Zweiter Teil von Moppel und Mücke erscheint in Kürze

Der zweite Teil des beliebten Kinderbuchs erscheint in Kürze. Noch kämpfen die Autorinnen Tina Pohl und Katja Ledder um Unterstützung bei STARTNEXT

für den Druck des Buches, das im Eigenverlag erscheint. Sie sind über jede noch so kleine Spende dankbar.

Auch dieses zweite wunderbare Kinderbuch über die Abenteuer von Moppel und Mücke begleitet artcontact auf seinem Weg in die Kinderzimmer, Kitas und Taschen der

Potsdamliebhaber. Denn dieses Mal erkunden der kleine dicke Frosch und die zappelige Mücke mit den langen Zöpfen die Stadt Potsdam. Hier gibt es Altes und Neues zu entdecken, aber eben auch all die Schönheiten der Stadt zu schützen. Wie das auch im Kleinen gelingt und was die beiden in Potsdam entdecken und erleben, kann man in Kürze lesen.

Denjenigen, die dieses traumhaft gezeichnete Buch unterstützen möchten, empfehlen wir folgende Kampagne:

https://www.startnext.com/moppelundmuecke/projektwidget/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0