EINFACH NEUE WEGE GEHEN

Erfolgreiche Kampagnen brauchen Phantasie auf der Basis eines soliden Handwerks und dem Mut, neue Wege zu gehen. In den letzen Jahren nimmt crossmediale Public Relations immer mehr an Bedeutung zu und wird in der Generation von Facebook, Twitter, MySpace, YouTube einer der Wegweiser der modernen Kommunikation bleiben und weiter wachsen.

 

Viele kleine und mittelständische Unternehmen scheitern oft an den Voraussetzungen wirksamer PR. Dort fehlen aktive und langfristig angelegte Kommunikationsstrategien und darauf abgestimmte Entscheidungen für die Kommunikation im Unternehmen und in der Öffentlichkeit. Machen Sie sich selbst ein Bild oder probieren Sie probieren einfach eines unserer Angebote!


Sprechen Sie mit uns, dann spricht man über Sie!


Prenzlauer Promenade 175

13189 Berlin

 

Fon: 030 68 23 27 27

Mobil:  0179 959 12 22

uta.boroevics(at)pr-artcontact.de

Nutzen Sie unsere Datenbank mit 720.000 Adressen bundesweit!



Durch den innovativen Einsatz von Cross Media PR, der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen mit einer durchgängigen PR Leitlinie auf mehreren, der Zielgruppe angepassten Kanälen (Print, TV, Radio, Online-PR bis Events) bietet artcontact zukunftsweisende Kommunikations-Strategien, die auch digitale Trends wie Online-Communities und Blogs aufgreifen.


Wir über uns

www.pr-artcontact.de
www.pr-artcontact.de

Menschen zusammen zu bringen und miteinander zu vernetzen ist unsere Leidenschaft. Wir haben einfach Freude an dem, was wir seit vielen Jahren erfolgreich tun.

 

Unser Team besteht aus erfahrenen Experten aus den Bereichen Text, Projektmanagement, Eventmanagement, Coaching und einem Organisationsteam, auf das wir stolz sind.

 

Alle unserer Kunden werden von unseren hochqualifizierten Mitarbeitern betreut. Obwohl wir natürlich auch jungen Menschen Einblick ins Unternehmen gewähren und sie ausbilden, sind die Mitarbeiter, die unsere Kunden betreuen "vom Fach".

 

Letztlich für alle und alles verantwortlich ist Dipl. Kommunikationswirtin (Uni) Uta Boroevics, die seit über 15 Jahren im PR-Bereich arbeitet, netzwerkt, textet und bundesweit und überregional entsprechende Kontakte pflegt. Ihre beruflichen Stationen waren Deutschlandradio Kultur, Galieo Medien AG, Rundfunk-Orchester und Chöre GmbH, Telepool und andere national und international agierende Unternehmen. 

 

Sie ist Mitglied des Journalistenverbandes und des BVMW.