Sie wollen Ihr Unternehmen, Ihre Produkte, wichtige News Ihrer Firma, eine Veranstaltung, einen Film, ein Buch oder E-Book, eine DVD oder einen Blog bekannt machen?

Dann ist artcontact pr & marketing mit den Erfahrungen seines professionellen Teams Ihr zuverlässiger Partner. ERFOLGREICH. ONLINE. OFFLINE. MIT KLASSISCHER PR, MIT ONLINE-PR UND SOCIAL MEDIA.

Nutzen Sie unsere Datenbank mit 720.000 Adressen bundesweit!

Egal, ob getextet oder “geshoppt”,  online oder offline - wir haben Freude daran, Ihre Vorstellungen gezielt umzusetzen, sie in Bilder zu fassen oder in Szene zu setzen. Seit 2009 unterstützen wir unsere Kunden als Full-Service-Agentur im Markenaufbau, bei der Neukundengewinnung und Kundenbindung. Strategisch, kreativ, zuverlässig und mit Berliner Charme.


Sprechen Sie mit uns, dann spricht man über Sie!


Fon: 030 40 50 43 46

Mobil:  0179 959 12 22

uta.boroevics(at)pr-artcontact.de



artcontact pr & marketing | Frau Uta Boroevics | Geschäftsführung

Schönhauser Allee 12 | 10 119 Berlin


Produkt und Firmen PR
Produkt und Firmen PR
Film, DVD PR
Film, DVD PR
Buch und Blog PR
Buch und Blog PR
Event PR
Event PR






Die aktuellen Mitteilungen:


Mit HUMANIS und dem Better In-Better Out-Konzept kann die Heilung schneller gehen

Die HUMANIS Pflege- und Betreuungs GmbH setzt auf bewährtes Better In- Better Out-Konzept für gezielte Strategien zur schnelleren Heilung nach Operationen.

In der Behandlung von Patienten vor und nach einer Operation setzt sich auch mithilfe von HUMANIS in Deutschland ein Konzept durch, das in unserem Nachbarland Niederlande bereits seit Jahren erfolgreich praktiziert wird. Durch die Einbindung von Pflegediensten zur häuslichen Betreuung, wie dem bundesweit agierenden Pflege- und Betreuungsdienst HUMANIS, und die enge Zusammenarbeit mit den Hausärzten, können effektivere und gezieltere Strategien zur Heilung entwickelt werden. Gezielte Informationen über den Eingriff im Vorfeld oder die OP-Vorbereitung durch Sportwissenschaftler wie Sascha Schorb wirken sich neben dem häuslichen Umfeld positiv auf das Befinden der Patienten aus und steigern damit die Heilungschancen zusätzlich.


mehr lesen 0 Kommentare

Peter Brandl ist president-elect der German Spreakers Association

Kommunikationsprofi und Vorstandsmitglied Peter Brandl wird mit überragender Mehrheit zum President-elect der German Speakers Association (GSA) gewählt.

Die German Speakers Association e.V. ist der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches im deutschsprachigen Raum und verbindet mit seinem weltweiten Netzwerk über 5.000 Experten verschiedener Sparten.Einer von ihnen, Peter Brandl, wurde am Vorabend der diesjährigen GSA Convention von der Mitgliederversammlung zum President-elect gewählt.


mehr lesen

Modebewusste Stylisten für Brillenparty.de gesucht

FÜR DAS GESAMTE BUNDESGEBIET SUCHT BRILLENPARTY.DE STYLISTEN ODER SOLCHE, DIE ES WERDEN WOLLEN. EIN INTERVIEW MIT ANNEMARIE KIMPEL

Foto: artcontact
Foto: artcontact

Welche Aufgaben hat eine Stylistin bei Brillenparty.de ?
Als Stylistin bei Brillenparty.de berate ich die Kunden auf der Suche nach der passenden Fassung. Je nachdem, was gewünscht wird - ob flippig, bunt, exotisch oder seriös. Bei circa 250 Fassungen pro Brillenparty haben wir für jeden Kunden das passende Brillengestell dabei. Ganz nebenbei bin ich oft auch noch der Entertainer für eine schöne gesellige Veranstaltung. Viele meiner Kunden nutzen die Brillenparty, um sich einmal wieder mit Freunden oder der Familie zu treffen.


mehr lesen

Herzberger Lichter 2016 und Danke an HUMANIS

Auch in diesem Jahr standen die 3. Herzberger Lichter wieder ganz im der Vielfalt und Begegnung. Wie auch in den Jahren zuvor trafen sich Groß und Klein, Tänzer, Musiker, Literaten und andere Künstler mit Bewohnern aus Marzahn, Lichtenberg und den (zeitweisen) Bewohnern des Königin Elisabeth Krankenhauses. Mit Handicap und ohne.

 

Ein buntes, fröhliches Fest und auch die Informationsmaterialien des PR Sponsors HUMANIS - dem bundesweiten Pflegedienst (http://www.humanis-pflege.de) , wurden innerhalb kürzester Zeit verteilt. Das Interesse war groß. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön, denn ohne diese Unterstützung wäre die Online-PR-Kampagne nicht möglich gewesen. 

 

Wir freuen uns auf das  Herzberger Lichter Fest 2017!

0 Kommentare

Drittes Fest der Herzberger Lichter in Berlin am 09. Juli 2016

30 Künstler aller Sparten freuen Sich auf Ihren Auftritt in BErlin Lichtenberg. Eintritt frei.

Das 3. Fest der Vielfalt und Begegnung – 30 professionelle-, semiprofessionelle- und Laienkünstler präsentieren ihr Können auf 3 großen Bühnen, 09. Juli 2016 in der Zeit von 15:00 - 22:00 im Landschaftspark Herzberge auf dem Gelände des KEH in der Herzbergstr.79 in Berlin-Lichtenberg, Eintritt frei. Wie in den Jahren davor präsentieren an verschiedenen Orten dieser grünen Oase professionelle-, semiprofessionelle- und Laienkünstler unterschiedlicher Herkunft und aus verschiedenen künstlerischen Bereichen ihr Können. Manche stellen sich zum ersten Mal einem Publikum, andere haben bereits internationale Erfahrung.


mehr lesen

VSH-Schutz für Kammerberufe von CONAV und Markel

Der VSH-ON-TOPSCHUTZ der CONAV schließt die Lücken in der Vermögenshaftpflicht dieser Risikogruppe und senkt damit ihr persönliches Haftungsrisiko.

 

Es sind riesige Mengen an Daten und Informationen, die Cyberkriminelle bei ihren Raumzügen auf den Rechnern und in den Netzwerken von Unternehmen und Internetnutzern erbeuten. Allein Deutschland waren nach Erhebungen von statista2 im Jahre 2015 fast 70 Prozent der befragten Unternehmen in den letzten zwei Jahren Opfer von Datendiebstahl,
Industriespionage oder Sabotage. In einem solchen Fall sind Kammerberufe (Steuerberater, Rechtsanwälte,
Wirtschaftsprüfer) durch die Fülle der sensiblen Daten schnell in der Haftung. Fatal ist, dass es besonders in diesen Branchen VSH - Altverträge mit nachteiligen Klauseln (Sozienklausel) oder eingeschränkten Schutz gibt, wie beispielsweise im Bereich Financial Planning.


mehr lesen

Was muss ich bei der Suche nach einem seriösen Pflegedienst beachten?

Der Pflegebereich ist ein stetig wachsender Markt. Nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums haben Kranken-, Pflegekassen und Sozialämter in den letzten Jahren über 20 Milliarden Euro für die Patientenversorgung ausgegeben. Wie sich herausgestellt hat, sind nicht alle diese Gelder den Pflegebedürftigen zugute gekommen. 

 

Doch wie finden Angehörige von Pflegebedürftigen einen Pflege- und Betreuungsdienst, dem sie vertrauen können? Worauf sollte geachtet werden? Aus Sicht des Gerontologen und Geschäftsführers der HUMANIS Pflege- und Betreuungs GmbH Adriano Pierobon sollten sich Interessierte an der Firmenphilosophie des Pflegeunternehmens orientieren und an seinem Qualitätsmanagement. Die Qualität der Pflegedienstleistung wird in einem seriösen Pflegeunternehmen durch zielgerichtete Prozess- und Pflegestandards definiert, fortlaufend überprüft und gegebenenfalls optimiert.


mehr lesen

23.04.2016, Vernissage Dorit Bachmann, Levetzowstr. 16, Berlin, 17 Uhr

Tänzerin zwischen den Welten

 

Ausstellungseröffnung am 23.04.2016 mit Werken von Dorit Bachmann

Mitwirkende: Akkordeon: Eugen Schwabauer, Gesang: Sandra Volkholz-Hormeß

 

Dorit Bachmann war eine humorvolle Frau, die für ihr Leben gern tanzte – Salsa und Tango. Doch sie war auch Malerin und schwer krank. Jahrzehntelang kämpfte sie gegen eine bipolare Störung, einen Kampf, den sie letzten Endes im Januar 2015 verlor. Ihre Bilder und Grafiken sind vom 3. - 5. Juli 2016 im Rahmen des Kunstfestes Moabit, montags bis freitags in der Zeit von 10 – 18 Uhr in der Musikschule Tiergarten, Levetzowstr. 16 in 10555 Berlin oder nach vorheriger Anmeldung bei Sandra Volkholz- Hormeß unter folgender E-Mail zu sehen. 


mehr lesen